Legehennen

Legehennen Leistungsparameter

Der hohe Spezialisierungsgrad in der Legehennenhaltung stellt nicht nur hohe Ansprüche an Management und Hygiene, sondern auch an die Fütterung von Beginn der Legeperiode an. Eine bedarfsgerechte, den verschiedenen Leistungsphasen angepasste Fütterung bildet die Grundlage für hohe und stabile Leistungen.

Eine optimale Nähr- und Mineralstoffversorgung der Hennen ist essentiell, um gewünschte Leistungs- und Qualitätsparameter, wie eine konstante Legeleistung, Eigröße und Schalenstabilität, zu erreichen.

Fütterungskonzept Legehennen

Fütterungskonzept Legehennen

Gesunde Hühner, hohe Eiqualität, runde Sache.
Darum sollten Sie leistungsoptimiert füttern.

ZIELE

  • Belastbarkeit und Durchhaltevermögen erhöhen: Gesunde Hennen mit Durchhaltevermögen, gutem Tiergewicht und hoher Langlebigkeit über die verschiedenen Leistungsphasen hinweg
  • Mehr verkaufsfähige Eier: Verbesserung der äußeren sowie inneren Eibeschaffenheit mit Fokus auf Eischalenqualität
  • Optimiertes Stallklima: Stallumweltverbesserung durch Optimierung der Luftqualität und Hygienebedingungen

LÖSUNG

  1. Gut starten:
    Widerstandsfähigkeit und Lebergesundheit von Beginn an fördern, um vom gesamten Potential jeder einzelnen Henne zu profitieren
  2. Eiqualität erhöhen:
    An die verschiedenen Leistungsphasen angepasste, bedarfsgerechte und leistungsoptimierte Fütterung
  3. Emissionsminderung:
    Ressourcenoptimierte und darmgerechte Fütterung für weniger Ammoniak im Stall sowie Emissionen nach außen

Sichern Sie sich noch heute ein Ihrem Betrieb angepasstes Fütterungskonzept: „Gesunde Hühner, hohe Eiqualität, runde Sache“.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Kontaktieren Sie uns jetzt!

 

Mehr Informationen finden Sie hier:


Eischalenstabilität

Die Qualität der Eischale, die sich durch hohe Stabilität und Bruchfestigkeit sowie einer geringen Anzahl an Bruch- und Schmutzeiern auszeichnet, stellt bei Brut- und Konsumeiern einen wichtigen wirtschaftlichen Faktor dar. Die Versorgung mit Kalzium über das Futter, das Alter der Herde und auch Stress (z.B. Hitze, Kälte, Unruhe) beeinflussen maßgeblich die Eischalen Stabilität.

Biomin® ESQ ist ein Spezialprodukt, das die Stabilität der Eischalen merklich verbessert. Die Wirkungsweise basiert auf einer gezielt höheren Vitaminausstattung, einem speziellen Spurenelement Komplex und der Ausschaltung antagonistischer Wirkungen zwischen einzelnen Nährstoffen.

Anteil Brucheier im Laufe einer Legeperiode

Produkte

Biotronic®

Biotronic®

Die Biotronic® Produktlinie ist eine Kombination aus ausgewählten Mischungen von organischen und anorganischen Säuren und deren Salzen. Die Produkte verbessern die Futterhygiene durch Reduzierung des pH-Wertes und der Pufferkapazität und durch Bekämpfung gramnegativer Bakterien wie Salmonella sp. und E. coli. Biotronic® ist zur Verwendung in Geflügel-, Schweine- und Kälberfutter geeignet.

  • Biotronic® Top3: pulverförmig – für Mischfutter
  • Biotronic® Top liquid: flüssig – für die Trinkwasseransäuerung
  • Biotronic® SE forte: pulverförmig – für Mischfutter

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Kontaktieren Sie uns jetzt! Mehr Informationen