Print Version
   Close

URL: https://www2.biomin.net/de-an/products/digestarom/?type=98

Komponenten von Digestarom®

Digestarom®

Bessere Verdauung für eine bessere Futterverwertung

Digestarom® ist ein speziell zur Unterstützung von Verdauung und Futterverwertung entwickeltes phytogenes Produkt, das einzigartige geschmacksverbessernde und biologisch aktive Eigenschaften in sich vereint.

Die Kraft der phytogenen Zusatzstoffe in Ihrem Futter

  • Einzigartige Mischung aus Kräutern, ätherischen Ölen und funktionellen Aromen
  • In Wissenschaft und Praxis bewährt
  • Dem Bedarf und der Präferenz von Tieren angepasst

Worin besteht der Hauptnutzen?

  • Fördert die Futteraufnahme
  • Effizientere Nutzung der Nahrungsbestandteile (insbesondere Protein)
  • Verbessert Futterverwertung und Wachstum
  • Reduziert Morbidität und Mortalität
  • Erhöht die Wirtschaftlichkeit
  • Keine Nebenwirkungen, keine Wartezeiten

Die Wissenschaft hinter Digestarom® – Wirkungsweise

Wirkungsweise von Digestarom®

Stressfaktoren wie Absetzen, Futterwechsel, Änderung von Umweltbedingungen oder Haltung, können eine Verringerung der Futteraufnahme, suboptimale Verdauung und schlechte Nährstoffausnutzung hervorrufen. All diese Faktoren beeinflussen die Tierleistung und Futtereffizienz negativ. Das ausbalancierte und abgerundete Aroma von Digestarom® verbessert den Geschmack der Rationen und fördert so die Futteraufnahme. Darüber hinaus beeinflusst Digestarom® die Absorption der Nährstoffe und steigert somit Verdaulichkeit und Futtereffizienz.

Aktuelle Untersuchungen auf zellulärer Ebene zeigten, dass Digestarom® die Expression des Transkriptionsfaktors NF-κB, der entzündliche Prozesse im Darm induziert, reduziert. Gleichzeitig wird die Expression des Transkriptionsfaktors Nrf2, der sowohl für entzündungshemmende als auch für antioxidative Aktivitäten im Körper verantwortlich ist, erhöht.

Anwendung

Das Digestarom® Portfolio umfasst zwei verschiedene Produktlinien:

Haben Sie Fragen zu dieser Produktlinie?

Vereinzelte Aussagen treffen möglicherweise nicht auf alle geografischen Regionen zu. Produktbezogene Aussagen können je nach Anforderungen nationaler Behörden differieren.

Die Verfügbarkeit von Produkten kann je nach Land unterschiedlich sein. Bitte wenden Sie sich an BIOMIN für mehr Informationen.



Medien

Förderung der Darmgesundheit durch das BIOMIN® Säurekonzept

Ein gesunder Darm ist Grundvoraussetzung für einen vitalen und leistungsfähigen Schweinebestand. Das Biomin® Biotronic Säurekonzept liefert einen wertvollen Beitrag zu stabilen Leistungen und eine...

Verborgene Reserven erkennen: Ruhige Bullen mit hoher Leistung

Ruhige Bullen: Durch Unruhe im Stall leiden die Zunahmen und das Verletzungsrisiko nimmt drastisch zu. Das zufriedene Tier ist das A und O in der Bullenmast.

Trotz Corona-Krise: BIOMIN eröffnet das modernste Mineralfutterwerk Europas

Getzersdorf, 4. Juni 2020 -  BIOMIN, ein führendes, weltweit tätiges Agrarbiotechnologie-Unternehmen der österreichischen ERBER Group mit Schwerpunkt auf Gesundheit in der Tierernährung, hat kürzlich...

Die Tränke nicht stiefmütterlich behandeln: Wie war das nochmal mit der Wasserqualität?

Bei immer wiederkehrenden Krankheitsfällen im Nutztierstall wird bei der Ursachenfindung oft das wichtigste Futtermittel vernachlässigt - Wasser. Resultierend bleiben dann Hygienemängel auch längere...

ERBER Group unterstützt das Universitätsklinikum Tulln bei COVID-19 Testungen

Die ERBER Group, eine führende Unternehmensgruppe im Bereich der Futter- und Lebensmittelsicherheit, unterstützt das Universitätsklinikum Tulln mit wissenschaftlichen und technischen Mitteln bei...

Der Sommer steht vor der Tür und damit auch verstärkt die Endotoxin- und Leaky-Gut-Syndrom-Problematik

Hitzestress – Endotoxine – Leaky Gut, nur in den Raum geworfene Stichworte oder sind es tatsächlich schwerwiegende Probleme, die der Sommer mit sich bringt? Was sind Endotoxine und wie können wir...

Antibiotikaeinsatz weiter reduzieren

Seit einigen Jahren wird der Einsatz von Antibiotika in der Nutztierhaltung immer mehr reguliert um eine deutliche Reduzierung zu erreichen – besonders die Problematik resistenter Keime nimmt die...

Faser: JA, aber Warum?

In der Fütterung von Geflügel, ausgenommen Wassergeflügel, wird der Einsatz von zusätzlicher Faser oft kontrovers gesehen. Dieser wird oft nachgesagt, keine positiven Effekte zu haben und nur...


BIOMIN Holding GmbH, Erber Campus 1, 3131 Getzersdorf, Austria
Tel.: +43 2782 803 0, office@biomin.net